Nachdem unsere bisheriger Internet-Auftritt doch ein wenig „in die Jahre gekommen“ war, freuen wir uns, Ihnen hier unsere neue Webseite präsentieren zu können. Hier wollen wir Ihnen kompakt die Angebote der iNFA Kinder- und Jugendhilfe vorstellen: Die familienanalog ausgerichteten iNFA-Erziehungsstellen sowie die iNFA Wohngruppen.

Heike Zehme

Wichtig ist uns, das auf die von uns betreuten Kinder und Jugendlichen ausgerichtete Leitbild auch wirklich mit Leben zu füllen. Das geht nur gemeinsam mit allen unseren engagierten Fachkräften, die wir bei iNFA fortlaufend weiterbilden, um gute Qualität und hohe Fachlichkeit sichern zu können. Unsere Arbeit möchten wir Ihnen hier ein wenig näherbringen.

Wir haben unser Team erweitert und so war es möglich, die nötigen Ressourcen aufzuwenden, unsere Webseiten von Grund auf neu zu gestalten.

An der Internet-Adresse hat sich nichts geändert, an der Optik jedoch alles. Durch die neue Webseite ist es nun möglich, uns und unsere Arbeit ansprechend, umfangreich und aktuell präsentieren zu können.

Wenn Sie selbst offen für berufliche Veränderung und interessiert daran sind, bei iNFA mitzuarbeiten, dann sehen Sie sich doch unsere Stellenangebote an und lassen Sie gerne von sich hören. Vielleicht passen wir ja gut zusammen.

Das größte, neue Feature ist dabei dieser Blog, der allen Mitarbeitenden die Möglichkeit gibt, einen Teil beizutragen, spannende Einblicke in unseren Alltag zu liefern und mehr. Hier ist außerdem auch Raum für aktuelle fachliche Beiträge und Hintergrundinfos.

Gerne können Sie uns auch Kommentare und Anregungen hinterlassen und auf diese Weise ein Feedback geben und mit uns in Kontakt treten.

Doch nun viel Spaß beim Durchklicken der Seiten, schön dass Sie da sind!

Heike Zehme

Categories: Allgemein

0 Comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: